Musik und Lesestoff

was ich mir oft beim Lesen eines Blogs wünsche, ist eine musikalische Untermalung des zu lesenden Artikels.
Die Kombination aus Text und Musik. Klar, jeder hat seine ganz eigene Lieblingsgenres und Interpreten, aber das ist doch gerade das Schöne, ich bin irre neugierig auf neue Stücke.

Um mit einem guten Beispiel 💪 voran zu gehen - und weil ich hier der Chef bin 😀 - werden die Artikel immer mit einer musikalischen Empfehlung meiner aktuellen Lieblingsstücke bestückt, schlauerweise zu Beginn platziert, damit ihr lesen und rocken, oder rocken und lesen könnt.


Anspieltipp:


So zumindest die Theorie vor meinem geistigen Auge. Wilde Eskalation, während ich Erfahrungen beim Bau einer Komposttoilette gebe. Unbezahlbares Kopfkino. 🙈

Show Comments